shoprex-icon-big

Shoprex

Entwickler Seite zum Wordpress Plugin Shoprex

Falschen Festplattentyp in Windows mit einem einfachen Befehl von „Festplatte“ zu „Solid-State-Laufwerk“ korrigieren


Hinweis: Diese Anleitung funktioniert nur für das Laufwerk C:

Mit Windows Server 2016 hatte ich Probleme mit der korrekten Erkennung des Festplattentyps. Windows hält eine SSD am Raid Controller für eine normale Festplatte und nicht für eine Solid State Festplatte. Den Typ der Festplatte sieht man ganz einfach im Defragmentationstoool von Windows:

Wenn eine Festplatte nicht als SSD erkannt wird, hat das schwerwiegende Folgen. Diese Festplatten werden defragmentiert, was die Leistung und die Lebensdauer verringert. Zudem werden viele optimierte Parameter für SSDs nicht angewendet.

Ein einfacher Befehl „winsat diskformal“ in einer Eingabeaufforderung mit Administratoren Rechten reicht, um den Festplattentyp neu zu erkennen:

Nach dem Benchmark wird die Festplatte richtig erkannt:

Das sollte funktionieren mit Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2008, Windows Server 2012 R2